AXF

Januar 2011
Entstehung AXF: die neue Achsenabteilung

Der neue Bezugsbetrieb im Bereich der Achsenherstellung für Anhänger und Trailer, der auf dem Markt mit einer neuen Produktgeneration und neuer Dienstleitungen erscheint.

Mehr darüber unter:
www.axf-axles.com

   

Jeder hergestellte Artikel läuft durch interne Produktionszyklen, die sowohl die Rückverfolgbarkeit der Materialien als auch die Erreichung des gesetzten Hauptzieles sicherstellen: “Sorgfalt und Qualität der Teile von der Übernahme des Kundenauftrags bis zur Ablieferung des Fertigprodukts".


FRENCO Srl
Via Indipendenza 5/7
25018 NOVAGLI di MONTICHIARI (BS)
tel. 030 9981758 - fax 030 9981779
email: info@frencosrl.it

Seit 1998 ist Frenco bezüglich der Herstellung der Bremsbacken und dessen Komponente durch den TÜV nach EN ISO 9001:2000 zertifiziert.


Tax Code / P. Iva 00813330982
Registriernummer und Bezirksbehörde Unternehmen Brescia. 00813330982
Kapital euro 12.000 I.V.

Frenco ist seit 1965 auf dem Markt anwesend und in der Herstellung von Bremsbacken aus Eisen sowie der entsprechenden Komponenten spezialisiert, die für Hersteller von Achsen verschiedener Art für den Landwirtschafts-, Automobil-und Industriesektor bestimmt sind.

Im Laufe der Zeit hat sich das Unternehmen sowohl strukturell als auch technologisch stetig erneuert, indem es den Maschinenpark, die Produktionsstätte (sie dehnt sich über eine Fläche von 3000 m2 aus), die Produktpalette und die Auswahl an angebotenen Bearbeitungen erweiterte.


Sie bietet folgende Artikel und Dienstleistungen an:
  • fertigung und Verkleben von Bremsteilen für den Zusammenbau mit Komponenten für den Straßenverkehrssektor und Anhänger;
  • fertigung und Verkleben von Bremsbacken für den Zusammenbau mit Komponenten für den Landwirtschaftssektor;
  • verkleben von Kupplungen für den Industriesektor;
  • sonderanwendungen für Reibwerkstoffe;
  • fertigung von Ersatzteilen für Großhändler in der Automobil- und Anhängerbranche.

Die Produktpalette reicht von kleinen Durchmessern von Ø 135mm bis zu den größten heute hergestellten Durchmessern von Ø 406mm. Frenco arbeitet hauptsächlich nach Zeichnung des Kunden, indem sie sich um die komplette Entstehung des Produkts vom Kauf des Rohmaterials und vom Formstanzen des Blechs bis zum Endzusammenbau, um ein Produkt liefern zu können, das die geforderten Spezifikationen und die Bedürfnisse jedes Kunden voll befriedigt. Aufgrund der langjährigen Erfahrung in diesem Sektor und dank den modernen Vulkanisierungsöfen ist sie in der Lage, jede Art von Reibwerkstoffen verschiedener Marken für verschiedene Anwendungen zu verkleben.

 

Die betriebsinterne, aus einem Expertenteam bestehende Abteilung für Forschung & Entwicklung steht auch den Kunden zur Verfügung und unterstützt die Entwicklung neuer Produkten; dies auch dank einem im Betrieb vorhandenen, für Prüfungen gemäß den EG-Richtlinien 71/320 und 98/12 geeigneten Schwungmassenprüfstand.

 
 
 
 
Copyright © Frenco 2008    |  Privacy policy
 

This website or third-party tools used in this make use of cookies required to operate and useful for the purposes described in the cookie policy. If you want to learn more or opt out of all or some cookies, see the cookie policy.

By closing this banner or by clicking on "approve", you consent to the use of cookies.

Approvo